)

Eine unerwünschtes Arzneimittelwirkung (Nebenwirkung) melden

Arzneimittelsicherheit


Zur Meldung von (potenziellen) Arzneimittelnebenwirkungen kontaktieren Sie Seqirus GmbH bitte umgehend per Email oder Telefon:
Hotline für alle Produkte: +49 30 5679 5584
Email: SeqirusDE@eu.propharmagroup.com


Wenn Sie uns einen Verdachtsfall einer unerwünschten Arzneimittelwirkung mitteilen, erfassen wir einige personenbezogene Informationen über Sie. Falls Sie mehr darüber erfahren möchten, wie wir diese Daten verarbeiten, finden Sie weitere Informationen unter dem folgenden Link: Europe and GDPR applicable suspected adverse event reporting privacy notice.

DE/NOPR/1019/0010 October 2019

Unser Unternehmen

Wir sind eines der weltweit größten Unternehmen für Influenza-Impfstoffe und fokussieren uns ausschließlich auf Influenza.

Mehr erfahren
Kontakt

Es gibt viele Wege, uns zu kontaktieren und mit uns in Verbindung zu treten.

Mehr erfahren
Produkte

Unsere Impfstoffe helfen dabei, Menschen und die Gesellschaft zu schützen.

Mehr erfahren